Loading
volleyballer.de - Das Volleyball Portal

SWD powervolleys: Auswärts in Friedrichshafen

Bundesligen: SWD powervolleys: Auswärts in Friedrichshafen

08.03.2016 • Bundesligen • Autor: SWD powervolleys 302 Ansichten

In der Volleyball Bundesliga wartet eine der schwerste Aufgaben überhaupt auf die SWD powervolleys Düren: Am Mittwoch um 20 Uhr tritt das Team von Trainer Anton Brams auswärts beim deutschen Meister VfB Friedrichshafen an. "Vor dem Beginn der Playoffs ist das natürlich nochmal ein echter Härtetest", sagt Brams.

Mit Blick auf die Tabelle können beide Mannschaften einen Sieg gut gebrauchen. Der VfB könnte Platz zwei sichern, Düren würde unerwartet Boden gutmachen im Rennen um Platz vier. Der ist nämlich weg, seit die SVG Lüneburg zu Hause ausgerechnet gegen den VfB gewinnen konnte. Etwas Unerwartetes muss also her, wenn die SWD powervolleys den Spieß noch einmal drehen wollen. Und genau das wäre ein Sieg am Bodensee, wie im vergangenen Jahr, als Düren erstmals überhaupt in Friedrichshafen gewinnen konnte.

"Für uns geht es darum, nach der hoffentlich überstandenen Grippewelle wieder Fahrt aufzunehmen", sagte Brams nach dem 3:1 im jüngsten Ligaspiel über die VSG Coburg/Grub. Immer noch mit angeschlagenen Spielern auf dem Feld spielten sich die SWD powervolleys im Verlauf der Partie frei. Zwei Wochen sind seitdem vergangen, Zeit, in der die Mannschaft hart an sich gearbeitet hat. Die Rollenverteilung ist klar: Zu Hause ist der VfB immer Favorit, Düren will sich nach des Trainers Maßgabe, Punkt für Punkt zu denken, in die Partie arbeiten und die bestmögliche eigene Leistung abrufen. Wofür das reicht, bleibt abzuwarten. Auf jeden Fall soll die Partie dazu beitragen, dass sich die SWD powervolleys Wettkampfhärte für die Endrunde holen.

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

News per WhatsApp

tragt Euch in den volleyballer.de WhatsApp Verteiler ein und erhaltet die wichtigsten News per WhatsApp.

volleyballer.de News kannst Du auch per WhatsApp bekommen.

Infos und Anmeldung

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner