volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Rubies in Suhl ohne die nötige Stabilität

Bundesligen: Rubies in Suhl ohne die nötige Stabilität

21.02.2016 • Bundesligen • Autor: Georg Bücking 315 Ansichten

VT Aurubis Hamburg unterliegt bei den VolleyStars Thüringen vor 500 Zuschauern in 103 Minuten mit 1:3 (20:25, 25:22, 20:25 und 23:25).

Das Team von Trainer Dirk Sauermann hat in der Wolfsgrube im Duell mit den VolleyStars Thüringen während der vier Sätze dauernden Partie zu selten die Stabilität und Sicherheit gefunden, die für einen Erfolg notwendig gewesen wäre.

Während auf Hamburger Seite nur Jana Franziska Poll mit 18 Zählern nah an die 20er Marke heran kam, gelang es zwei Suhler Spielerinnen, diese Marke zu übertreffen. Dominika Drobnakova (6) mit 20 und Jordanne Scott (14) mit 23 Zählern machten heute im Angriff vermutlich den Unterschied aus.

Hinter Hamburgs Top-Scorerin folgten einträchtig Saskia Radzuweit (3) und Elizabeth Field (4) mit jeweils zehn Punkten.

Während beide Teams im Block mit sieben bzw. sechs Punkten auf nahezu identische Werte kamen, lag es unter anderem an der Annahmequote, die heute mit 39% zu niedrig ausfiel, dass es für die Rubies nicht zu mehr Punkten reichte. Mannschaftsführerin Denise Imoudu musste im Zuspiel teilweise weite Laufwege zurücklegen und konnte so ihre Angreiferinnen zu selten variabel einsetzen.

Trainer Dirk Sauermann sagte nach dem Spiel:
"Heute hat die Mannschaft es leider nicht geschafft sein Potential als Team abzurufen. Daher war die nach dem Spiel am Mittwoch erwartet schwere Aufgabe für uns nicht zu lösen."

MVP-Hamburg: Elizabeth Field (4) - - - MVP-Suhl: Jordanne Scott (14)

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner