Loading
volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Jürgen Rieder heißt der neue Geschäftsführer der VolleyStars Thüringen

2. Bundesligen: Jürgen Rieder heißt der neue Geschäftsführer der VolleyStars Thüringen

03.01.2016 • 2. Bundesligen • Autor: Martin Kummer 566 Ansichten

Der 65-jährige tritt seit dem 1. Januar 2016 die Nachfolge von Sebastian Leipold an. Rieder war früher im Datenverarbeitungszentrum Suhl, bei einer Beratungsagentur in Erfurt und zuletzt bei den Thüringer Gewerkschaften in verantwortungsvollen Positionen beschäftigt. Er unterschrieb zunächst einen Vertrag bis zum Ende der laufenden Saison und ist ehrenamtlich tätig.

"Mit Jürgen Rieder haben wir einen begeisterten Volleyballfan gefunden, der bereit ist Verantwortung zu übernehmen und Struktur in das Tagesgeschäft bringen wird. Wir werden ihn natürlich auch weiter nach Kräften unterstützen, um die VolleyStars Thüringen wieder auf Erfolgskurs zu bringen. Damit haben wir unsere Hausaufgaben gemacht, jetzt muss die Mannschaft ihre machen." sagte Martin Kummer jun. im Namen des Aufsichtsrates.
Mit dieser Personalentscheidung sind die VolleyStars in der Lage, die aktuelle Saison ruhig zu Ende zu spielen und gleichzeitig den Blick auf die neue Saison zu richten.

"Parallel läuft die Suche nach einem hauptamtlichen Geschäftsführer. Wir sind auch hier zuversichtlich, die Gespräche mit Erfolg zum Abschluss zu bringen. Wir brauchen jetzt Machertypen, die für die VolleyStars brennen und alles für die Mannschaft geben", sagte Martin Kummer jun. weiterhin.

Die erste Bewährungsprobe für die Geschäftsstelle rund um die VolleyStars und den VfB 91 Suhl wird das Turnier vom 8. Bis 9. Januar in der Suhler Wolfsgrube sein. Hierzu haben bereits Wiesbaden und Straubing ihre Teilnahme zugesagt. Eintrittskarten für dieses hochklassige Turnier gibt es direkt in der Halle. "Wenn alles klappt, können unsere Fans zum Turnier auch gleich den VolleyStars Kalender 2016 kaufen und nach den Spielen signieren lassen. Ich gehe davon aus, dass der Kalender genauso gut ankommen wird wie der des letzten Jahres", verriet Jürgen Rieder zum Abschluss.

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

News per WhatsApp

tragt Euch in den volleyballer.de WhatsApp Verteiler ein und erhaltet die wichtigsten News per WhatsApp.

volleyballer.de News kannst Du auch per WhatsApp bekommen.

Infos und Anmeldung

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner