volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Wer wird deutscher Volleyball Meister der Männer?

Bundesligen: Wer wird deutscher Volleyball Meister der Männer?

28.11.2015 • Bundesligen • Autor: P.T. 1280 Ansichten

Sportveranstaltungen ziehen schon immer die Menschen in ihren Bann und locken Zuschauer an. Hier sind besonders die Mannschaftssportarten zu nennen und schon längst geht es dabei nicht mehr nur um Fußball. Volleyball ist zu Beispiel eine Sportart, die immer beliebter geworden ist.

Wer wird deutscher Volleyball Meister der Männer? - Foto: Kolb

Foto: Kolb

Das hat nicht zuletzt damit zu tun, dass hier das Zusammenspiel aus Kraft, Ausdauer und mannschaftliche Geschlossenheit sehr gut harmonieren muss. Foulspiele, wie in anderen Sportarten, kommen hier nicht vor, da ein direkter Körperkontakt mit dem Gegner nicht stattfindet. Da drängt sich natürlich die Frage auf, wer in dieser Sportart in Deutschland als Platzhirsch auftritt. Und da kristallisiert sich mit dem Rekordmeister VFB Friedrichshafen ein echter Top-Favorit heraus, der immer zuerst genannt wird, wenn es um den Namen des Deutschen Meisters geht.

Eine Sportart, die noch nicht vom FC Bayern München dominiert wird


Wenn man sich die Geschichte des Volleyballsports in Deutschland ansieht, dann wurden die ersten Jahre von Vereinen dominiert, die bei der Gründung der Bundesliga dabei waren. Hamburg, Münster, München und Paderborn waren zu Beginn die ersten Adressen. Allerdings ist keine dieser Mannschaften heute noch in der Bundesliga vertreten. Die Erfolgsgeschichte vom Bodensee begann erst Ende der 90er Jahre. Dann allerdings avancierte man zum Seriensieger par excellence. Auch in der vergangenen Saison führt mal wieder kein Weg am Rekordmeister vorbei. In diesem Jahr gehört Friedrichshafen natürlich wie immer zum Favoritenkreis. Daneben stehen Berlin und Düren auf der Liste der Verdächtigen. Genaue Informationen über die Mannschaften der Bundesliga und die aktuelle Situation können interessierte Beobachter unter anderem im Internet bei Wettanbietern, wie etwa Sportwetten24.com erhalten. Hier gibt es die geballte Ladung an Input, damit auch die Freunde der Sportwetten auf ihre Kosten kommen. Allerdings sollte man auch immer wieder einmal einen Außenseiter auf der Rechnung haben, der nicht unbedingt von Anfang an zum Favoritenkreis zu zählen ist. Eine solche Rolle könnte in dieser Spielzeit die Mannschaft aus Rüsselsheim spielen.

Schafft es ein Underdog oder setzen sich doch wieder die Arrivierten durch?


Wer sich mit dem Ausgang der Bundesligasaison im Volleyballsport beschäftigt, der kennt sich in dieser Sportart auch aus. Der wird genau wissen, dass es am Ende wahrscheinlich auf ein hochkarätiges Finale zwischen den üblichen Verdächtigen aus Friedrichshafen, Berlin und Düren kommt. Betrachtet man jedoch den Beginn der Saison, so spielt der Aufsteiger aus Rüsselsheim bisher frech und erfolgreich auf. Die Aufsteiger führen derzeit sogar die Tabelle an, und wenn sie diese Leistung konservieren können, dann bringt dies durchaus Chancen mit sich. Dennoch ist dies nicht das erklärte Ziel der Mannschaft. Zwar freut man sich definitiv über die bisherigen Ergebnisse, aber Meister werden? Nun, da wird die Messe wahrscheinlich doch an einem anderen Ort gelesen. Dennoch wäre es für den Sport sehr gut, wenn endlich mal wieder neue Namen in den Siegerlisten auftauchen würden.

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner