volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Am 11.10.2015 trat die 1. Damenmannschaft des PSV Eutin beim Kieler TV 5 an

PSV-Eutin: Am 11.10.2015 trat die 1. Damenmannschaft des PSV Eutin beim Kieler TV 5 an

14.10.2015 • PSV-Eutin • Autor: Sonja Grünwald 718 Ansichten

Etwas nervös und unorganisiert starteten die Eutinerinnen in das Spiel. Durch gute Sicherungsarbeit von Aleksandra Slominski blieb der Beginn des Spiels ausgeglichen. Dann begannen leider die Abstimmungs- und Kommunikationsprobleme, was zu einem 5:11 Rückstand führte. Durch Druck am Netz konnten die Eutinnerinnen noch Punkte gutmachen, mussten den Satz aber trotzdem mit 16:25 abgeben.

In den 2. Satz wurde bedeutend Kampfbereiter gestartet. Wie schon im 1. Satz wurden viele technische Fehler auf beiden Seiten vom strengen Schiedsgericht geahndet. Durch Missverständnisse auf Seiten des KTV konnte der PSV eine 17:15 Führung aufbauen. Der KTV fing sich dann wieder und hielt gut dagegen. Durch eine sichere Annahme der Libera Karen Bergmann und starken Angriffen von Kathrin Knorn und Christina Grünwald konnte der Satz aber mit 25:23 für die Eutiner entscheiden werden.

Das harmonische Zusammenspiel des 2. Satzes sollte auch mit in den 3. genommen werden. Leider fehlte es an Ordnung und Sicherheit in der Eutiner Annahme. Der KTV sorgte mit starken Angriffen und einer hervorragenden Abwehrleistung für den deutlichen Satzgewinn von 16:25.
Im 4. Satz kam der Kampfgeist zurück. Eine sehr gute Blockarbeit von Christina Grünwald und eine Aufgabenserie von Bianca Kastenhofer sorgten für eine 8:4 Führung. Durch die weiterhin aufmerksame Aleksandra Slominski in der Sicherung und Durchsetzungskraft am Netz entschied Eutin diesen Satz deutlich mit 25:17 für sich.

Damit war der erste Punkt der noch jungen Saison gesichert.
Auch der 5. Satz begann ausgeglichen. Bis zum Seitenwechsel gab es lange Ballwechsel und einen Punktestand von 6:8 aus Eutiner Sicht. Dieser 2 Punkte Rückstand konnte leider nicht mehr aufgeholt werden und es musste der letzte Satz trotz guter Angriffe und Blockarbeit mit 13:15 abgegeben werden.
Am Samstag den 17.10.15 trifft der PSV Eutin mit dem Lübecker TS 2 auf seinen nächsten Gegner.

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "PSV-Eutin"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner