volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
VT Aurubis Hamburg - der Ball kommt ins Spiel

Bundesligen: VT Aurubis Hamburg - der Ball kommt ins Spiel

28.08.2015 • Bundesligen • Autor: Georg Bücking 621 Ansichten

Die Vorbereitung auf die Saison 2015/2016 geht bei VT Aurubis Hamburg in die nächste Phase. Das Team von Trainer Dirk Sauermann greift neben dem Kraft- und Athletiktraining jetzt vermehrt zum Volleyball. Um neben den Trainingseinheiten das Zusammenspiel des neuen Teams zu fördern bestreiten die Hamburgerinnen etliche Vorbereitungsturniere und freuen sich insbesondere auf den Heimauftritt am 19. September beim "FISCHBEK-CUP" in der CU Arena.

Den dritten Samstag im September können sich die Hamburger Volleyballfans für ihr Team reservieren. In einem Dreier-Turnier mit dem holländischen Meister VC Sneek und dem deutschen Serienmeister Schweriner SC präsentiert sich das neue Team von VT Aurubis Hamburg beim "FISCHBEK-CUP" erstmals seinen Fans in der CU Arena. Gespielt wird jeweils über die volle Distanz. Der Spielplan sieht wie folgt aus:

10:00 VT Aurubis Hamburg - Schweriner SC
13:00 Schweriner SC - VC Sneek
16:00 VT Aurubis Hamburg - VC Sneek

Der Eintrittspreis beträgt einheitlich 5 €, für Kinder unter 6 Jahren ist der Eintritt frei und die Karten gibt es ausschließlich an der Tageskasse.

Die gesamte Vorbereitung von VT Aurubis Hamburg von Anfang September bis Anfang Oktober gestaltet sich wie folgt:

04.-06.09. Turnier in Erfurt,
Riethsporthalle, Essener Straße 20 99089 Erfurt
19.09. FISCHBEK-CUP (VT Aurubis Hamburg)
CU Arena, Am Johannisland 2 - 4, 21147 Hamburg
25. - 27.09. Turnier in Potsdam,
MBS-Arena, Am Luftschiffhafen 2, 14471 Potsdam
02.-04.10. Turnier in Dippoldiswalde
Sportpark Dippoldiswalde, Nikolai-Ostrowski-Straße 2, 01744 Dippoldiswalde

Alle Turniere sind öffentlich. Hinweise zu Anreise und Eintrittspreise finden sich auf den Homepages der jeweils veranstaltenden Vereine.

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner