volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Das einstige "Experiment" Karo Reich schafft den Sprung in den DSHS SnowTrex-Zweitliga-Kader

2. Bundesligen: Das einstige "Experiment" Karo Reich schafft den Sprung in den DSHS SnowTrex-Zweitliga-Kader

17.06.2015 • 2. Bundesligen • Autor: DSHS SnowTrex 935 Ansichten

Der Kader der Zweitliga-Volleyballerinnen vom Team DSHS SnowTrex Köln wird Stück für Stück größer. Mit Karo Reich vermeldet Trainer Jimmy Czimek die elfte Spielerin des Kaders für die kommende Saison. Die Universalspielerin wechselt aus dem Unterbau des Zweitligateams, der Regionalligamannschaft des Stammvereins FCJ Köln, in die erste Mannschaft.

Das einstige "Experiment" Karo Reich schafft den Sprung in den DSHS SnowTrex-Zweitliga-Kader - Foto: Martin Miseré

Ist auch im Sand erfolgreich: DSHS SnowTrex Köln-Neuzugang Karo Reich (rechts, hier mit Beachpartnerin und Teamkollegin Melanie Preuße (Foto: Martin Miseré)

Für Trainer Jimmy Czimek und Karo Reich schließt sich somit der Kreis, denn vor sechs Jahren entdeckte der Coach die damalige Volleyball-Novizin und stellte sein "Experiment" regelmäßig eine Stunde zum Erlernen des Pritschens und Baggerns an die Wand. In der zweiten Stunde der Trainingseinheiten der ersten Mannschaft, die damals noch in der Regionalliga spielte, durfte sich Karo Reich dann bereits im Block auf dem Spielfeld beweisen. Nach kurzer Zeit wechselte die ehrgeizige Sportstudentin dann in die zweite Mannschaft, wo sie zuerst als Zuspielerin und in der letzten Saison als Außenangreiferin Spielpraxis sammeln konnte.

"Nun ist es an der Zeit, Karo die Chance zu geben, sich in der ersten Mannschaft zu beweisen", freut sich Trainer Jimmy Czimek, dass mit Karo neben Carina Emsermann bereits die zweite Spielerin aus der zweiten Mannschaft den Sprung ins Zweitligateam wagt. "Karo hat sich unter dem Trainer unserer zweiten Mannschaft Florian Hannich sowie durch ihre Beachvolleyballleidenschaft gut entwickelt. Die Grundvoraussetzung, durch die ich einst auf sie aufmerksam geworden bin, nämlich eine wahnsinnig hohe Reichweite, bringt sie von Natur aus mit. Nun gilt es, zum einen technisch und zum anderen in ihrer Schlaghärte noch eine Schippe drauf zu legen, aber ich bin mir sicher, dass wir das gemeinsam schaffen", freut sich Coach Jimmy Czimek auf die erneute Zusammenarbeit.

Dass Karo Reich bereits jetzt auf hohem Niveau Volleyball spielen kann, untermalte die Wahlkölnerin beim letzten Smart-Beach-Cup in Jena, bei dem sie mit ihrer zukünftigen Teamkollegin Melanie Preußer sensationell von der Qualifikation ins Hauptfeld stürmte und dort auf dem Center-Court nacheinander die Nummer zwei und sieben der Setzliste besiegte und letztendlich auf einem hervorragenden fünften Platz landete. Vor Publikum zu spielen scheint Karo Reich also zu liegen, so dass sich die DSHS SnowTrex Köln-Zuschauer auf eine weitere, die Fans mitreißende Athletin freuen dürfen.

Der bisherige Kader vom Team DSHS SnowTrex Köln: Zuspiel: Carina Emsermann, Pia Weiand; Schnellangriff/Mittelblock: Silke Schrieverhoff, Viola Torliene; Annahme-Außen: Christine Aulenbrock, Melanie Preußer, Marina Wagner; Libera: Julia van den Berghen; Universal: Franziska Kalde, Karo Reich

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner