volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Ludwig/Walkenhorst im Halbfinale - Zwei Männer-Duos in der K.o.-Runde

Beach World-Tour: Ludwig/Walkenhorst im Halbfinale - Zwei Männer-Duos in der K.o.-Runde

13.06.2015 • Beach World-Tour • Autor: DVV 913 Ansichten

Halbfinale! Laura Ludwig /Kira Walkenhorst scheinen in dieser Saison langsam aber sicher in Fahrt zu kommen. Beim Major in Stavanger erreichten sie nach einer starken Leistung das Halbfinale und spielen morgen (12.00 Uhr, live auf Sportdeutschland.TV) um die Medaillen. Vorbei ist das Turnier dagegen für Karla Borger /Britta Büthe , die ihr Viertelfinalspiel verloren und somit die Heimreise antreten müssen. Als Trostpflaster haben die Vize-Weltmeisterinnen 480 Weltranglistenpunkte und 17.000 US-$ mit im Gepäck.

Ludwig/Walkenhorst im Halbfinale - Zwei Männer-Duos in der K.o.-Runde - Foto: FiVB

Laura Ludwig (L) und Kira Walkenhosrt (Foto: FiVB)

Der Tag begann mit zwei starken Auftritten im Achtelfinale. Während Ludwig/Walkenhorst im Duell mit den Tschechinnen Dubovcova/Nestarcova beim 2:0 gar keine Probleme hatten, wurden Borger/Büthe von den bis dahin überzeugenden Russinnen Ukolova/Birlova im ersten Satz deutlich mehr gefordert. Beim Stand von 15-18 drehte das deutsche Nationalteam aber ordentlich auf und brach so die Moral der Gegnerinnen. Satz zwei war im Anschluss nur noch reine Formsache.

Brasilien nicht zu knacken
Wie schon in der Vorrunde standen im Viertelfinale zwei Duelle gegen brasilianische Teams auf dem Plan. Mit einem guten Ende für Ludwig/Walkenhorst, die sich gegen Maria Clara/Carol mit 2:0 durchsetzten und damit in diesem Jahr zum ersten Mal ein Halbfinale auf der World Tour erreichten. Dort wollten auch Borger/Büthe hin. Gegen die überragend aufspielenden Juliana/Antonelli hatten sie aber keine Chance und mussten sich am Ende mit Platz 5 in der Gesamtwertung zufriedengeben.

Böckermann/Flüggen scheiden aus
Mit drei völlig unterschiedlichen Voraussetzungen gingen die drei Männer-Duos in ihren letzten Vorrundentag. Erdmann/Matysik machten mit ihrem dritten 2:0-Erfolg in der Vorrunde den Gruppensieg klar und lösten damit das direkte Achtelfinalticket. Walkenhorst/Windscheif standen dagegen deutlich mehr unter Druck und mussten für das Erreichen der nächsten Runde unbedingt gewinnen. Gegen die Kanadier Pedlow/O'Gorman brauchte es dann auch die volle Distanz (2:1), um ihren ersten Sieg einzufahren, der aber gleichbedeutend mit dem Einzug in die erste K.o.-Runde war. Die hatten auch Böckermann/Flüggen vor Augen, verspielten ihr K.o.-Ticket aber nach einer 0:2-Niederlage gegen die Schweizer Gabathuler/Gerson.

Ergebnisse mit deutscher Beteiligung

Achtelfinale Frauen
Ludwig/Walkenhorst vs. Dubovcova/Nestarcova (SVK) 2:0 (21-14, 21-13)
Borger/Büthe vs. Ukolova/Birlova (RUS) 2:0 (21-19, 21-10)

Viertelfinale Frauen
Ludwig/Walkenhorst vs. Maria Clara/Carol (BRA) 2:0 (21-14, 22-20)
Borger/Büthe vs. Juliana/Antonelli (BRA) 0:2 (14-21, 9-21)

Hauptfeld Männer
Walkenhorst/Windscheif vs. Pedlow/O'Gorman (CAN )2:1 (21-15, 18-21, 15-9)
Erdmann/Matysik vs. Schalk/Saxton (CAN) 2:0 (26-24, 27-25)
Gabathuler/Gerson (SUI) vs. Böckermann/Flüggen 2:0 (23-21, 23-21)

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Beach World-Tour"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner