volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Neue Gesichter im VBL-Vorstand

Bundesligen: Neue Gesichter im VBL-Vorstand

07.06.2015 • Bundesligen • Autor: DVL 929 Ansichten

Veränderungen bei der Volleyball Bundesliga: Die Bundesligaversammlung in Zeuthen, die am Samstag zu Ende gegangen ist, hat Andreas Bahlburg, Stefan Mau und Philipp Grau neu in den Vorstand gewählt.

Neue Gesichter im VBL-Vorstand - Foto: VBL

Legen zukünftig im Vorstand der Volleyball Bundesliga Hand an: Philipp Grau, Andreas Bahlburg und Stefan Mau (Foto: VBL)

Andreas Bahlburg von der SVG Lüneburg ist neuer Vizepräsident und Sprecher der 1. Bundesliga der Männer. Der 56-Jährige tritt die Nachfolge von Rüdiger Hein (SWD powervolleys Düren) an, der zukünftig die neue Position als Vizepräsident Recht wahrnehmen soll.
Stellvertretender Sprecher der 1. Volleyball Bundesliga der Männer ist ab sofort Stefan Mau (56). Der Teammanager vom VfB Friedrichshafen löst Rick Wiedersberg ab.

Zum Vizepräsidenten und Sprecher der 2. Bundesliga Süd ist Philipp Grau (proWIN Volleys TV Holz) gewählt worden. Sein Vorgänger Heiko Koch (NawaRo Straubing) bleibt dem Vorstand als Stellvertretender Sprecher der 1. Bundesliga der Frauen erhalten. Der 46-Jährige übernimmt die Position von Wolfgang Söllner, der nach langjähriger Mitarbeit auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand ausgeschieden ist.

Jörg Papenheim (Vizepräsident Finanzen), Nicole Fetting (Vizepräsidentin und Sprecherin der 1. Volleyball Bundesliga der Frauen) und Ulrich Nordmann (Vizepräsident und Sprecher der 2. Bundesliga Nord) sind in ihren Ämtern bestätigt worden.
Michael Evers, der Präsident der Volleyball Bundesliga, stand nicht zur Debatte. Denn das Amt des "Bundesliga-Oberhauptes" steht nur alle vier Jahre zur Disposition. Die nächste Präsidentenwahl der Volleyball Bundesliga steht 2017 auf dem Programm.

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner