volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Gold gegen Bronze - Brink/Reckermann gegen Ahmann/Hager am Sonntag

smart beach tour: Gold gegen Bronze - Brink/Reckermann gegen Ahmann/Hager am Sonntag

15.05.2015 • smart beach tour • Autor: DVV / Comtent 714 Ansichten

Hamburg. Vom 15. bis 17. Mai wird beim smart super cup Hamburg hochklassiger Beach-Volleyball Sport geboten. "Das Spiel der Legenden - Gold gegen Bronze" wird neben den Finalspielen ein besonderer Höhepunkt am Sonntag. Im Anschluss an das Finale der Frauen treten Julius Brink /Jonas Reckermann , die Olympiasieger von London 2012, gegen Jörg Ahmann/Axel Hager, die Bronzemedaillen-Gewinner der Olympischen Spiele in Sydney 2000, an.

Alle vier Spieler haben in ihrer Erfolgsbilanz außerdem je fünf Deutsche Meistertitel stehen. Aber lediglich Ahmann/Hager ist es bis heute gelungen, diese Titel gemeinsam als Team zu gewinnen. Sie beendeten ihre Profikarriere im Jahr 2004, nach der DM in Timmendorfer Strand. Brink/Reckermann spielten von 2009 bis 2012 erfolgreich zusammen.

Los geht es aber beim 40.000 Euro dotierten Turnier bereits am Freitag ab 13 Uhr mit der Qualifikation, in der jeweils zehn Frauen und Männerteams um den Einzug in das 16er-Hauptfeld am Wochenende spielen.

Am Samstag startet dann auch die Lokalmatadorin, Laura Ludwig (Hamburger SV), in das Turnier. Für ihre verletzte Partnerin Kira Walkenhorst springt Jenny Heinemann (Köpenicker SC) ein, die am vergangenen Wochenende noch zusammen mit Anna Behlen den fünften Platz beim Auftakt in Münster belegte. Zum Favoritenkreis bei den Frauen zählen auf der Moorweide das neuformierte Duo Anni Schumacher /Sandra Seyfferth (Trikot.com Beach-Volleys), Teresa Mersmann/Isabel Schneider (TSV Bayer 04 Leverkusen) und die Titelverteidigerinnen Katharina Schillerwein/Cinja Tillmann (Beach-Volleys Bottrop/USC Münster). Mit dem Rückenwind des Titelgewinns beim smart super cup Münster vor einer Woche will das Nationalteam Alexander Walkenhorst /Stefan Windscheif (Schwarz-Weiß Essen) auch ihren Titel in Hamburg verteidigen. Starke Konkurrenz haben sie dabei unter anderem vom neuformierten Hamburger Team, Markus Böckermann /Lars Flüggen (Club an der Alster), zu erwarten.

Der Eintritt ist an allen Tagen frei. Spielbeginn ist am Freitag, 15. Mai, um 13 Uhr mit der Qualifikation der Frauen und Männer, die jeweils um vier Startplätze im Hauptfeld spielen. Das Hauptfeld startet am Samstag um 9 Uhr und wird am Sonntag um 8.30 Uhr fortgesetzt. Die Finalspiele der Frauen und Männer überträgt Sky live und in HD am Sonntag. Ab 12.30 Uhr berichten auf Sky Sport HD 1 Moderatorin Esther Sedlazcek, Field-Reporterin Sara Niedrig, Olympiasieger Jonas Reckermann als Sky Experte sowie Kommentator Roland Evers vom smart super cup aus Hamburg. Zusätzlich zu den Live-Übertragungen informiert Sky Sport News HD alle Beach-Volleyball-Fans täglich rund um die Uhr über das Geschehen auf und neben den Courts.

Zeitplan - der Eintritt ist an allen Tagen und zu allen Spielen frei:
Freitag, 15.05.2015
13.00 - 18.30 Uhr: Qualifikationsspiele der Frauen & Männer

Samstag, 16.05.2015
09.00 - 19.30 Uhr: Hauptfeldspiele der Frauen & Männer

Sonntag, 17.05.2015
08.30 - 12.00 Uhr: Hauptfeldspiele der Frauen & Männer
12.15 Uhr: Spiel um den 3. Platz der Frauen
13.15 Uhr: Spiel um den 3. Platz der Männer
12.45 Uhr: Frauen-Finale (live auf Sky Sport HD 1)
anschließend das "Spiel der Legenden - Gold gegen Bronze" (live auf Sky Sport HD 1)
14.00 Uhr: Männer-Finale (live auf Sky Sport HD 1)
anschließend Siegerehrungen

Internet: www.smart-beach-tour.tv
Facebook: facebook.com/smartbeachtour.tv
Twitter: @smart_beachtour / #skybeach

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "smart beach tour"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner