volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
U21-Auswahl (m): Die Vorbereitung läuft - Finale WM-Qualifikation in Slowenien

DVV-Junioren: U21-Auswahl (m): Die Vorbereitung läuft - Finale WM-Qualifikation in Slowenien

28.04.2015 • DVV-Junioren • Autor: DVV 712 Ansichten

Seit dem 24. April hat Bundestrainer Johan Verstappen seine Spieler der U21-Nationalmannschaft in Berlin versammelt, um sie auf die finale WM-Qualifikation vorzubereiten. Vom 15.-17. Mai trifft die deutsche Mannschaft in Nova Gorica/Slowenien auf Belgien, Russland und Slowenien. Nur der Turniersieger löst das Ticket für die WM-Endrunde in Mexiko (11.-21. September).

Aktuell sind 13 Spieler in Berlin, Kapitän Moritz Reichert (VfB Friedrichshafen) stößt nach Beendigung der Finalserie um die Deutsche Meisterschaft gegen die BR Volleys zum Team. In Vorbereitung auf das finale Qualifikationsturnier bestreitet die deutsche Mannschaft, die zur weiteren Vorbereitung am 4. Mai in das Bundesleitungszentrum Kienbaum wechselt, noch drei Testspiele gegen den französischen Nachwuchs (11.-13. Mai). Die Franzosen kämpfen im zweiten Vierer-Turnier mit Polen, Italien und Österreich um das WM-Ticket.

Die deutsche Mannschaft hatte sich in überzeugender Manier mit Siegen gegen Bulgarien (3:0), Kroatien (3:1) und die Niederlande (3:1) für die zweite Runde der WM-Qualifikation qualifiziert. Dort gilt der U20-Europameister von 2014, Russland, als klarer Favorit. Aber auch die Slowenen (4. Platz EM 2014) und die Belgier (11. Platz EM 2014) rechnen sich Chancen aus. Das deutsche Team hatte 2014 die EM-Endrunde knapp verpasst und würde mit einer WM-Teilnahme einen großen Erfolg feiern.

Der Spielplan in Nova Gorica
15.5.: BEL - GER (15.00) & SLO - RUS (18.00)
16.5.: GER - RUS (15.00) & BEL - SLO (18.00)
17.5.: RUS - BEL (15.00) & GER - SLO (18.00)

Der Kader: Matti Binder (VC Olympia Berlin/Berliner TSC), Jacob Günthör (Volley YoungStars Friedrichshafen/VfB Friedrichshafen), Jannis Hopt (CV Mitteldeutschland), Maximilian Horn, Leonhard Tille (VC Olympia Berlin/TSV Mühldorf), Adam Kocian, Moritz Karlitzek (VSG Coburg/Grub), Felix Orthmann (Volleyball-Internat Frankfurt/TSC Münster), Samuel Rodiek (VC Olympia Berlin/Schweriner SC), Jens Sandmeier, David Sossenheimer (TV Ingersoll Bühl), Timon Schippmann (VC Olympia Berlin/VfB Friedrichshafen), David Seybering (VC Olympia Berlin/FC 09 Schüttorf), Moritz Reichert (VfB Friedrichshafen)

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "DVV-Junioren"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner