volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Auftakt mit sechs deutschen Teams

Beach World-Tour: Auftakt mit sechs deutschen Teams

20.04.2015 • Beach World-Tour • Autor: DVV 756 Ansichten

Sechs deutsche Beach-Volleyball Duos machen sich auf den weiten Weg nach Fuzhou/China (22.-26. April), um beim Auftakt der diesjährigen Beach World Tour dabei zu sein. Die fünf Nationalteams des DVV sind nicht dabei, sie machen die anstrengende Reise nicht und bereiten sich weiter auf die zahlreichen Höhepunkte mit Welt- und Europameisterschaften sowie Grand Slams vor.

Für Sebastian Fuchs /Thomas Kaczmarek (BR Volleys), Markus Böckermann /Lars Flüggen (FC St. Pauli/Hamburger SV), die Brüder Bennet und David Poniewaz (KMTV Eagles Kiel), Chantal Laboureur /Julia Sude (MTV Stuttgart/VfB Friedrichshafen), Victoria Bieneck/Yanina Weiland (VC Olympia Berlin/SV Lohhof) und Anni Schumacher /Sandra Seyfferth (Dresdner SC) gilt dies nicht. Das DVV-Sextett nutzt die Gunst der Stunde und ist komplett für das Hauptfeld gesetzt. Dies findet bei den Männern vom 22.-25. April statt, bei den Frauen vom 23.-26. April.

Julia Sude sagt: "Wir planen eigentlich immer unabhängig von den anderen Teams, aber der Hauptgrund in Fuzhou zu starten, ist, dass wir früh in unseren Wettkampfrhythmus kommen wollen. Wir wollen wieder gut in die Saison starten und wenn uns das sofort gelingt, streben wir das Halbfinale in Fuzhou an! Dieses Jahr versuchen wir alles, um ins Hauptfeld bei den Grand Slams zu kommen, um dort einstellige Ergebnisse zu erzielen! Und natürlich freuen wir uns riesig auf die WM, bei der wir als viertes Team dabei sind!"

In Fuzhou wird zunächst in acht Vierergruppen die Vorrunde gespielt, anschließend folgt die Ko-Phase, die - wie üblich - im Einfach-Ko ausgetragen wird. Im vorigen Jahr lohnte sich der Ausflug nach Fernost nur bedingt, denn die deutschen Teams kamen über Platz neun nicht hinaus.

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Beach World-Tour"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner