volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
DSHS SnowTrex Köln spielt weiter im ERREA-Dress

2. Bundesligen: DSHS SnowTrex Köln spielt weiter im ERREA-Dress

19.03.2015 • 2. Bundesligen • Autor: DSHS SnowTrex 1043 Ansichten

Die Volleyballerinnen vom Team DSHS SnowTrex Köln gehen auch in der nächsten Saison im ERREA-Trikot auf das Spielfeld. Der Zweitligist und der italienische Sportartikelhersteller verlängerten ihre Partnerschaft um weitere drei Jahre.

DSHS SnowTrex Köln spielt weiter im ERREA-Dress - Foto: DSHS SnowTrex Köln

Klaus Schuppert empfing die beiden DSHS- SnowTrex Köln-Spielerinnen Melanie Preußer und Silke Schrieverhoff sowie den Trainer Jimmy Czimek in seinem ERREA-Showroom (Foto: DSHS SnowTrex Köln)

Bereits seit drei Jahren spielen die DSHS-Volleyballerinnen im ERREA-Dress. Auf das mittlerweile legendäre Spielröckchen, eines der Erkennungsmerkmale der Domstädterinnen schlechthin, werden die Zuschauer also auch in der nächsten Spielzeit nicht verzichten müssen. Das SnowTrex-Team ist derzeit die einzige Mannschaft unter allen Erst- und Zweitligisten, die im Spielrock ihre Bundesligapartien bestreitet.

"Wir freuen uns sehr, dass die Kooperation mit ERREA fortgesetzt wird", zeigt sich der Vereinsvorsitzende der Volleyballerinnen, Thomas Bartel, zufrieden. "ERREA setzt immer wieder neue Modetrends in der Sportlerszene und ist zudem der einzige Teamsporthersteller, dessen Bekleidung ÖkoTex Standard 100 zertifiziert ist, was wir sehr gerne unterstützen. Auch deshalb wollen wir gerne helfen, den Bekanntheitsgrad der Marke ERREA in Deutschland weiter zu steigern", sieht der Präsident für beide Parteien positive Aspekte in der Zusammenarbeit.

Damit das Team auch in der kommenden Saison stylisch aufschlägt, besuchten die beiden Spielerinnen Melanie Preußer und Silke Schrieverhoff gemeinsam mit Trainer Jimmy Czimek und Thomas Bartel den ERREA-Showroom von Klaus Schuppert in Duisburg. Der Geschäftsführer von Reventro betreut das Zweitligateam mit ERREA-Deutschland-Vertreter Dietmar Gasior in den kommenden drei Spielzeiten und bot dem Team in seinem Showroom eine vielfältige Auswahl unter insgesamt über 1.200 Artikeln. Auch bei der Veredelung der Kleidung, die nicht nur für das Spielfeld, sondern auch für die Freizeit gedacht ist, steht der Experte dem Kölner Team mit Rat und Tat zur Seite. Und eines sei an dieser Stelle schon jetzt verraten: In der nächsten Saison werden die DSHS SnowTrex Köln-Volleyballerinnen nicht nur wegen möglicherweise erneut 13 Siegen in Folge auffallen…

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner