volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Zielgerade auf dem Weg nach Berlin

Champions League: Zielgerade auf dem Weg nach Berlin

02.03.2015 • Champions League • Autor: Matthias Klee 1029 Ansichten

In weniger als vier Wochen werden die BR Volleys die drei besten europäischen Mannschaften zum Final Four der 2015 CEV DenizBank Volleyball Champions League in Berlin begrüßen. Die letzte Etappe auf dem Weg dahin sind die am Mittwoch beginnenden Playoff-6. Sechs Mannschaften sind also noch um Rennen um drei freie Startplätze.

Wie erwartetet gehen die Volleyball-Nationen Russland und Polen mit je zwei Teams in die letzte Play-off-Runde, die im Hin-und-Rückspiel-Modus am 04. und 11. März ausgetragen wird. Je ein Tam stellen Italien und die Türkei. Nur noch einen Schritt entfernt vom großen Finalturnier im Berliner "Volleyballtempel" stehen sich Assesco Resovia RZESZOW/POL und Lokomotiv NOVOSIBIRSK/RUS, Sir Safety PERUGIA/ITA und PGE Skra BELCHATOW/POL sowie Zenit KAZAN/RUS und Halbank ANKARA/TUR gegenüber.

Nach zwei klaren Siegen in den Playoff-12 steht Lokomotiv NOVOSIBIRSK nun vor einer härteren Aufgabe, denn auch Asseco Resovia RZESZOW, mit dem DVV-Kapitän Jochen Schöps , ist wie im Vorjahr souverän in die Runde der besten sechs Vereine eingezogen. PGE Skra BELCHATOW strebt es an, seine Erfolgsserie gegen den Champions-League-Debütanten Sir Safety PERUGIA, mit DVV-Nationalspieler Christian Fromm , fortzusetzen und im diesjährigen Wettbewerb weiterhin ungeschlagen zu bleiben. Das Team von Halkbank ANKARA möchte nach Titelverteidiger BELGOROD mit Zenit KAZAN auch den nächsten russischen Riesen bezwingen und wie schon im Vorjahr ins Final Four einziehen.

Die Ansetzungen des Playoff-6 im Überblick:
Lokomotiv NOVOSIBIRSK vs. Asseco Resovia RZESZOW | 04.03. / 19:00 Uhr | 11.03. / 20:30 Uhr
Sir Safety PERUGIA vs. PGE Skra BELCHATOW | 04.03. / 20:30 Uhr | 11.03. / 18:00 Uhr
Zenit KAZAN vs. Halkbank ANKARA | 04.03. / 19:00 Uhr | 11.03. / 19:00 Uhr

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Champions League"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner