volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Volleyballerinnen des TV Holz gewinnen den Hermann-Neuberger-Preis

2. Bundesligen: Volleyballerinnen des TV Holz gewinnen den Hermann-Neuberger-Preis

28.02.2015 • 2. Bundesligen • Autor: Dirk Reckstadt 1796 Ansichten

Holz. Das Engagement, die Konzeption, die Umsetzung und nicht zuletzt der sportliche Erfolg haben die Jury überzeugt. Die Jugendarbeit des Volleyballbereiches des TV Holz wurde mit dem Hermann-Neuberger-Preis 2014 ausgezeichnet, der mit 7.500 Euro dotiert ist. Dabei setzte sich der TV Holz gegen so renommierte Vereine wie den 1. BC Bischmisheim (Badminton) und die SV Elversberg (Fußball) durch.

Volleyballerinnen des TV Holz gewinnen den Hermann-Neuberger-Preis - Foto: proWIN Volleys TV Holz 02 e.V., Fotograf: Peter Kerkrath

Von klein bis groß – ausgezeichnete Jugendarbeit! (Quelle: proWIN Volleys TV Holz, Fotograf: Peter Kerkrath (Foto: proWIN Volleys TV Holz 02 e.V., Fotograf: Peter Kerkrath)

"Das ist unfassbar, ich konnte die Nachricht im ersten Moment gar nicht glauben", freut sich Philipp Grau, Teammanager der 1. Damenmannschaft des TV Holz. Die proWIN Volleys sind die Speerspitze eines breit aufgestellten Volleyballbereiches, die Mannschaft spielt aktuell erfolgreich ihre erste Saison in der 2. Volleyball Bundesliga. Ihr folgen drei weitere aktive Damenmannschaften (Oberliga, Bezirksklasse und Kreisklasse) und insgesamt neun weibliche Jugendmannschaften in sechs Altersklassen. Dabei werden immer wieder junge Talente behutsam und dennoch konsequent gefördert und langsam vom Breiten- an den Leistungssport herangeführt. Mit großem Erfolg, denn sowohl in der 1. als auch in der 2. Damenmannschaft spielen zahlreiche "Eigengewächse", die 3. Mannschaft ist ausschließlich mit Jugendspielerinnen besetzt. Am eindrucksvollsten verdeutlicht die qualifizierte Nachwuchsförderung der Abteilung Volleyball des TV Holz die Entwicklung von Michelle Grandinetti, die von ihren ersten Schritten auf dem Volleyballfeld bis zur 2. Bundesliga alle Stationen im Verein durchlief. Und für weiteren Nachschub ist gesorgt, aktuell spielen sechs Juniorinnen (Jahrgang 2000/2001) im Kader des saarländischen Volleyballverbandes.

Die Abteilung Volleyball des TV Holz besteht derzeit aus 105 Mitgliedern und stellt somit
die mitgliederstärkste Abteilung des Vereins dar. Hervorzuheben ist, dass der Anteil an
Kindern und Jugendlichen innerhalb der Abteilung Volleyball durch die intensive
Jugendarbeit der letzten Jahre von 18% im Jahr 2009 auf 60% zum Ende des Jahres 2014
deutlich gesteigert wurde. Dieser Erfolg basiert auf mehreren Faktoren. Zu nennen sind hier über Jahre aufgebaute Kooperationen mit lokalen Grundschulen (Holz, Heusweiler-Dilsburg,
Eiweiler, Riegelsberg) und Kindergärten (Holz), eine in 2004 speziell zur Gewinnung von Jugendspielerinnen geschaffene FSJ-Stelle und nicht zuletzt ein Stab von neun qualifizierten und engagierten Trainerinnen und Übungsleiter/innen.

Geschult wird anhand des vereinseigenen Trainingskonzepts. In den kleinen Jahrgängen (U13 und jünger) steht hierbei die Ausbildung der Koordination im Vordergrund, während mit zunehmendem Alter und Leistungsstand der volleyballspezifische Fokus ansteigt. Das Förderkonzept des Vereins sieht vor, möglichst frühzeitig den Übergang in den Aktiven-Bereich zu vollziehen, damit die Jugendspielerinnen die für ihre weitere Entwicklung notwendigen Wettkampferfahrungen sammeln.
Der Hermann-Neuberger-Preis wurde vom Landessportverband für das Saarland zusammen mit der ARAG-Sportversicherung in Kooperation mit der Himmelseher Sportversicherungen Weltweit (HISV) ins Leben gerufen. Jährlich werden damit Vereine ausgezeichnet, die sich besonders um Talentsichtung, Talentförderung und Leistungssport-Entwicklung im Saarland verdient gemacht haben. Weitere Informationen: www.prowin-volleys.de

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner