volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
DVV beruft Luciano Pedullà als Bundestrainer der Frauen

DVV: DVV beruft Luciano Pedullà als Bundestrainer der Frauen

26.02.2015 • DVV • Autor: DVV 1489 Ansichten

Der Deutsche Volleyball-Verband (DVV) hat den Italiener Luciano Pedullà (57) als neuen Trainer seiner Frauen-Nationalmannschaft verpflichtet. Pedullà trainiert in Italien den aktuellen Serie A-Tabellenführer Igor Agil Volley Novara und folgt in seiner neuen Funktion Giovanni Guidetti, der im Januar 2015 einvernehmlich aus dem Amt ausgeschieden war.

Luciano Pedullà wird seine neue Aufgabe im Mai antreten und die Nationalmannschaft bereits für die im Juni anstehenden European Olympic Games in Baku (12. bis 28. Juni) und dann dem Grand Prix (3. bis 26. Juli) und die EM-Endrunde in Belgien und in den Niederlanden (26. September bis 4. Oktober) vorbereiten.

Thomas Krohne, Präsident des DVV sagte: "Wir freuen uns, mit Luciano Pedullà nach einem gründlichen Auswahlprozess einen erfahrenen Trainer gewonnen zu haben, der nicht nur uns menschlich wie in seinem Selbstverständnis als Trainer überzeugt hat, sondern dessen Berufung auch aus der Frauen-Nationalmannschaft ausdrücklich unterstützt wurde. Wir haben damit rechtzeitig und optimal die Weichen dafür gestellt, nun gemeinsam unseren sportlichen Blick auf die anspruchsvolle Olympia-Qualifikation zu richten und sehen uns dafür bestmöglich aufgestellt. Zudem haben wir mit Pedullà einen Trainer gewonnen, dessen besondere Kompetenz in der sportlichen Entwicklung junger Spielerinnen liegt. Damit haben wir auch für die perspektivisch vor uns liegende Verjüngung unserer Nationalmannschaft eine wichtige Weiche gestellt. Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit von Luciano Pedullà mit der Frauen-Nationalmannschaft und dem DVV."

Luciano Pedullà sagte: "Meine Verpflichtung als Trainer der deutschen Nationalmannschaft ist mir Ehre wie Verpflichtung zugleich. Mein großes Ziel ist es, mit dem deutschen Team an den Olympischen Spielen in Rio teilzunehmen. Ich halte dieses Ziel für erreichbar und möchte daran zusammen mit der Mannschaft motiviert, konsequent und zielgerichtet arbeiten. Die deutsche Nationalmannschaft ist ein international hoch respektiertes Team mit einer großartigen Arbeitskultur, für das ich es sehr schätze. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit der Mannschaft und meine neue herausfordernde Aufgabe."

Über Luciano Pedullà
Der studierte Sportwissenschaftler Luciano Pedullà kann eine erfolgreiche und langjährige Trainererfahrung in seine neue Aufgabe einbringen: Aktuell trainiert er das italienische Serie A1 Frauenteam Igor Agil Volley Novara. Zuvor war er mehrere Jahre Trainer von Asystel Volley Novara, das unter seiner Führung mehrmals den zweiten Platz beim italienischen A1 Cup belegte und 2009 Sieger des europäischen CEV Cup wurde. 2005 war er Assistenztrainer des Italienischen Frauen-Nationalteams und konnte gemeinsam mit dem Team den zweiten Platz beim Grand Prix und bei der Europameisterschaft erreichen. Mit Pedullà als Trainer gewann die italienische Juniorinnen-Nationalmannschaft 2004 den Titel bei der Europameisterschaft und belegte im Folgejahr den vierten Platz bei der Weltmeisterschaft. Pedullà ist verheiratet, hat einen Sohn und lebt mit seiner Familie im norditalienischen Novara im Piemont.

Über den Deutschen Volleyball-Verband (DVV)
Der Deutsche Volleyball-Verband e.V. (DVV) ist die Spitzenorganisation des Volleyballsports in der Bundesrepublik Deutschland und für die olympischen Sportarten Beach-Volleyball und Volleyball zuständig. Er hat seinen Sitz in Frankfurt/Main, Präsident ist seit August 2012 Thomas Krohne. Der DVV ist Mitglied des Internationalen Volleyball-Verbandes (FIVB), des Europäischen Volleyball-Verbandes (CEV) und des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) und hat aktuell 446.177 Mitglieder.

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "DVV"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner