volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Hallensprecher Till Pörner moderiert das Pokalfinale in Halle

Bundesligen: Hallensprecher Till Pörner moderiert das Pokalfinale in Halle

24.02.2015 • Bundesligen • Autor: FE 2247 Ansichten

(fe / Wiesbaden / 24.02.2015) Große Ehre für Till Pörner und den VC Wiesbaden! Der erst 20-jährige Hallensprecher des hessischen Volleyball-Bundesligisten wird am 1. März das DVV-Pokalfinale in Halle/Westfalen moderieren.

Hallensprecher Till Pörner moderiert das Pokalfinale in Halle - Foto: Detlef Gottwald

Foto: Detlef Gottwald

Gemeinsam mit Michael Wippermann, Andre Schnitker und Philipp Rummel heizt der gebürtige Wiesbadener die etwa 10.000 Zuschauer im Volleyball-Mekka Deutschlands bei den diesjährigen Finalpartien zwischen Lüneburg und Friedrichshafen (Herren) sowie Aachen und Stuttgart (Damen) ein. "Eine ganz besondere Anerkennung für mich", freut sich Pörner, der beim VCW seit 2011 die Position des Hallensprechers besetzt und bereits im Sommer 2013 in den Genuss kam, Länderspiele der deutschen Nationalmannschaft zu moderieren.

"Es gibt für einen Hallensprecher nichts Schöneres als vom nationalen Dachverband für die Moderation der Aushängepartien des Volleyballsports ausgewählt zu werden", ist der Jura-Student stolz und ergänzt: "Ich habe großen Respekt vor der Aufgabe, doch an der Seite meiner erfahrenen Kollegen kann eigentlich nichts schief gehen."

Bereits im Sommer vergangenen Jahres bahnte sich das Engagement in Halle für den 20-Jährigen an. Im Januar erhielt er dann zu seiner großen Freude den Zuschlag: "Ich war gerade auf dem Weg in den Vorlesungssaal meiner Uni, als ich von der Zusage erfuhr. Ich konnte mich die nächsten Stunden vor meinem Dauergrinsen nicht retten. Für mich erfüllt sich da ein Kindheitstraum." Am 28. Februar reist Till Pörner nun nach Halle und will dabei im Gerry Weber Stadion etwas nachholen: "Als der VCW 2013 Finalist war, saß ich am heimischen Schreibtisch und war in der Abiturvorbereitung. Nun will ich dieses Feeling, wenn auch in anderer Form, noch einmal aufsaugen".

Till Pörner begleitet seit 2011 den Hallensprecherposten des VCW, sitzt zudem im Vorstand. Der Jura-Student berichtet für den Wiesbadener Kurier von den Bundesligapartien des SV Darmstadt 98.

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner