volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Alter Neuzugang: Matthias Böhme wieder bei den NETZHOPPERS

Bundesligen: Alter Neuzugang: Matthias Böhme wieder bei den NETZHOPPERS

01.02.2015 • Bundesligen • Autor: Matthias Penk 2126 Ansichten

Die NETZHOPPERS KW-Bestensee haben für den Rest der Saison einen neuen Spieler verpflichtet. Mit Matthias Böhme komplettiert ein Diagonalangreifer den Kader von Trainer Mirko Culic, der "dem Team sofort helfen kann", wie der Coach erfreut feststellte - kein Wunder, denn Böhme spielte bereits vier Jahre bei den Brandenburgern, kehrt nun wieder zurück und war bereits beim Derby gegen die BR Volleys im Einsatz.

Alter Neuzugang: Matthias Böhme wieder bei den NETZHOPPERS - Foto: Gerold Rebsch

Matthias Böhme ist zurück bei den NETZHOPPERS (Foto: Gerold Rebsch)

Seine Statur: gewaltig. Genauso wie seine Angriffsschläge. Matthias Böhme ist mit seinen 204cm ein Mann wie ein Kühlschrank und war bei den Gegnern jahrelang in der Volleyball Bundesliga gefürchtet. Jetzt kehrt er nach Jahren im Ausland wieder zurück in den deutschen Volleyball, zurück zu den NETZHOPPERS, bei denen er zu einem der erfolgreichsten Angreifer der Liga wurde.

In drei aufeinanderfolgenden Saisons (2009/10 bis 2011/12) war er nach Abschluss der Liga unter den besten drei Punktesammlern deutschlandweit, stand 2010 gar ganz oben in der Liste der Topscorer - pikanterweise damals vor Nationalspieler Christian Dünnes , auf den er am Samstagabend beim Derby gegen die Berlin Recycling Volleys (0:3) traf. Doch der Zugang mit der Rückennummer 18 wurde nicht extra für dieses eine Spiel wieder zurückgeholt, sondern für den Rest der Saison.

"Matze ist eine Bereicherung, kann uns sofort helfen", erklärt sein neuer und alter Trainer, "er kennt die Laufwege, unser Spielsystem. Ich freue mich, dass er sich für die NETZHOPPERS entschieden hat." Böhme soll das Spiel noch flexibler, noch unberechenbarer machen. "Man hat gestern Abend schon gesehen, dass Matthias gut in die Mannschaft passt", erklärt Heiner Bruchhardt, stellv. Geschäftsführer Bereich Sport und Sponsoring der NETZHOPPERS Ballsport-Liga GmbH, "es ist unsere Aufgabe, auch im Hinblick auf die kommende Saison den Spielerkader sinnvoll zu erweitern."

Böhme hatte sich nach erfolgreichen Jahren in der deutschen Liga im Ausland versucht und stand in Griechenland, Belgien und der Türkei bei namhaften Klubs unter Vertrag. Trotzdem entschied sich Böhme nach der vergangenen Saison, seine gelernte Tätigkeit als Bauzeichner wiederaufzunehmen, statt abermals auf lukrative Angebote aus dem Ausland zu warten.

Doch das Arbeitsleben ohne den Volleyball ist dem gebürtigen Berliner aus der Volleyball-Familie - sein Bruder Markus ist Nationalspieler - nicht genug, "auch wenn ich in meinem Job zufrieden bin", so Böhme. "Es kribbelte einfach wieder und es ist toll, dass ich wiederbei den NETZHOPPERS spielen kann", so der 27-Jährige weiter.

Steckbrief Matthias Böhme
Geburtstag: 23.07.1987
Trikotnummer: 18
Geboren in: Berlin
Größe: 204cm
Position: Diagonalangreifer

Bisherige Vereine: SV Preußen Berlin (Jugend), SCC Berlin (Jugend), VC Olympia Berlin bis 2006, NETZHOPPERS KW-Bestensee 2006-2011, evivo Düren 2011-2012, Foinikas Syros 2012 (Griechenland), Argex Duvel Puurs 2012-2013 (Belgien), Cankaya Belediyesi Ankara 2013-2014 (Türkei)

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner