volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
SWD powervolleys: Saisonende für Steven Hunt

Bundesligen: SWD powervolleys: Saisonende für Steven Hunt

30.01.2015 • Bundesligen • Autor: SWD Powervolleys Düren 1549 Ansichten

Außenangreifer Steven Hunt wird in dieser Saison nicht mehr für die SWD powervolleys Düren spielen. Der Spieler und der Volleyball-Bundesligist haben den Vertrag im beiderseitigen Einvernehmen aufgelöst. Der Grund ist einerseits die Schulterverletzung des Angreifers aus Kanada, die eine Rückkehr auf das Spielfeld bis auf weiteres verhindert.

SWD powervolleys: Saisonende für Steven Hunt - Foto: SWD Powervolleys Düren

Steven Hunt (Foto: SWD Powervolleys Düren)

Außerdem ist der Verein dem Wunsch Steven Hunts nachgekommen, den Vertrag aufzulösen. Aus privaten Gründen wollte der Spieler möglichst zeitnah zurück in seine Heimat Kanada reisen. "Er hat uns diese Bitte vorgetragen und wir haben im Gespräch gesehen, dass ihm das sehr schwer gefallen ist", sagte der sportliche Leiter Goswin Caro. "Wir bedauern die Vertragsauflösung sehr, aber respektieren den Wunsch des Spielers." Steven Hunt war in seiner zweiten Saison in Düren und hatte sich bis zu seiner Schulterverletzung Anfang Januar gut entwickelt. "Er war auf einem sehr guten Weg. Dass er uns jetzt nicht helfen kann schwächt uns", sagte Trainer Michael Mücke. Hunt hatte den Sprung zum Stammspieler geschafft und war vor allem im Angriff eine Stütze für das Dürener Team. Er hinterlässt sportlich und menschlich eine Lücke im Team, die auch nominell nicht mehr aufgefüllt werden kann. Am Samstag endet die Möglichkeit, Spieler zu verpflichten, ohne dass sie längerfristig gesperrt werden. Die Verantwortlichen haben sich entschieden, in der Kürze der Zeit nicht mehr auf dem Transfermarkt tätig zu werden.

Wir wünschen Steven Hunt alles Gute und sagen: Hoffentlich bis irgendwann man wieder!

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner