volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Volleyball Startseite » Offizielle Beachvolleyball Regeln » Regel: Eigenschaften

Mit der Suchfunktion kannst Du die Beach-Volleyball-Regeln durchsuchen.

Regel: Eigenschaften

Autor: Timo Heinrich G+

Regel: 3.1 Eigenschaften

Der Ball muss kugelförmig sein und aus einem weichen Material (Leder, Kunstleder oder ähnlichem) bestehen, das kein Wasser aufnimmt, d.h. er muss den Bedingungen im Freien angepasst sein, da die Wettbewerbe auch dann ausgetragen werden können, wenn es regnet. Der Ball enthält eine Blase aus Gummi oder ähnlichem Material. Die Zulassung von synthetischem Leder ist durch FIVB Reglemente festgelegt.

Farbe: helle Farben (gelb, orange, pink, weiss, etc.)
Umfang: 66-68 cm für offizielle internationale Wettbewerbe der FIVB
Gewicht: 260-280 g
Innendruck: 171-221 mbar oder hPa (0,175-0,225 kg/cm2)

zur Kapitelübersicht

volleyballer.de dankt Swiss Volley für die freundliche Bereitstellung der Regeltexte.
© Swiss Volley www.volleyball.ch

volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Der volleyballer.de Newsletter

Abonniere jetzt den täglichen Newsletter, verpasse kein News!

Newsletter abonnieren

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner