volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Volleyball Startseite » Offizielle Beachvolleyball Regeln » Regel: Definition

Mit der Suchfunktion kannst Du die Beach-Volleyball-Regeln durchsuchen.

Regel: Definition

Autor: Timo Heinrich G+

Regel: 17.1 Definition

Regel: 17.1.1

Alle Handlungen, um den Ball in Richtung des Gegners zu spielen, ausgenommen Aufschlag und Block, gelten als Angriffsschläge.

Regel: 17.1.2

Ein Angriffsschlag gilt in dem Moment als ausgeführt, in dem der Ball die senkrechte Ebene des Netzes vollständig überquert hat oder von einem Blockspieler berührt wurde.

Regel: 17.1.3

Jeder Spieler darf einen Angriffsschlag in jeder Höhe ausführen, vorausgesetzt der
Ballkontakt erfolgt innerhalb des eigenen Spielraumes (ausgenommen Regel 17.2.4).

Siehe Regel: 17.2.4

zur Kapitelübersicht

volleyballer.de dankt Swiss Volley für die freundliche Bereitstellung der Regeltexte.
© Swiss Volley www.volleyball.ch

volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Der volleyballer.de Newsletter

Abonniere jetzt den täglichen Newsletter, verpasse kein News!

Newsletter abonnieren

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner